Projekte

In den vergangenen Jahren haben wir die unterschiedlichsten Lösungen für unsere Kunden erarbeitet. Lesen Sie hier mehr über unsere aktuelle, weltweite Projektarbeit.


Wasserversorgung in Marokko: Meerwasserentsalzungsanlage

Das Projekt stellt die Wasserver­sorgung an der Küste zwischen Tiznit und Sidi Ifni südlich von Agadir sicher. Die stabile Wasserversorgung sichert sowohl die gesellschaftliche als auch wirtschaftliche Entwicklung.

Tanner Springs Park

Vor nicht mal 100 Jahren staken hier ungestört Fischreiher durchs feuchte Biotop. Der Mündungsbereich des Tanner Creeks mit dem Willamette River war ein Naturparadies. Nach der Trockenlegung entstanden erst ein Güterbahnhof und jetzt dieses dynamische neue Stadtviertel, der Pearl District.

Sungei Buloh Wetland Park

Das Sungei Buloh Feuchtgebietreservat ist ein Mangroven-Naturschutzgebiet im Nordwesten von Singapurs. Im Jahr 2002 war esdas erste Feuchtgebietreservat in Singapur und seine globale Bedeutung veröffentlicht worden als Haltepunkt für Zugvögel. Es erhielt die internationale Aufnahme in den ostasiatischen Australasian Shorebird Site Network. Im Jahr 2003 wurde es auch als ASEAN Heritage Park aufgeführt.

Zollhallen Plaza

Der Zollhallenplatz soll als Bühne zu sehen sein, die ein hochwertiges, aber auch maßstäbliches Pendant zu der Kulisse des 2009 sanierten, denkmalgeschützten Zollhallengebäude bildet. Die Platzgestaltung folgt dem Anspruch die historische Bausubstanz widerzuspiegeln, die Menschen zum Verweilen einlädt und in Bezug auf die Nachhaltigkeit einen Blick in die Zukunft zulässt.

Arkadien Winnenden

Basierend auf der Gartenstadtidee, aber modifiziert und modernisiert, entstand in der Siedlung Arkadien Winnenden mehr als nur eine traditionelle Siedlung - sondern ein Lebensraum.

Mega Projekt Ägypten: Bau und Betrieb von drei 4,8 GW GUD-Kraftwerken

Das Ägyptische Mega-Projekt wurde mehrfach ausgezeichnet, insbesondere Beni Suef wurde 2015 bei den TXF Global Export und Agency Finance Awards zum besten ECA-Finanzdeal des Jahres gewählt

Das größte nordeuropäische Krankenhaus

Ramboll gehört dem Konsortium an, das das größte Krankenhausprojekt Nordeuropas planen und bauen soll: das neue Universitätskrankenhaus in Aarhus. Für das Projekt ist eine Dauer von 10 bis 15 Jahren veranschlagt. Während dieser Zeit wird die Baustelle mit rund 500.000 m2 die Größe einer kleineren Stadt erreichen. (in Englisch)  

Windenergieanlagen ressourcensichernd demontieren

Für das Umweltbundesamt untersucht Ramboll Lösungen für den nachhaltigen Rückbau von Windenergieanlagen.

Dalston Works – das höchste Holzgebäude der Welt

„Dalston Works“ in London ist das weltweit größte Gebäude aus Brettsperrholz (Cross Laminated Timber = CLT) und verwendet mehr Holz als jedes andere Bauprojekt weltweit.

Gateway Asia 2030: neues Flug- und Seehafen-Großprojekt in Manila

Für das Großprojekt in Manila, auf den Philippinen, hat Ramboll eine Machbarkeitsstudie erstellt. Das Projekt umfasst den neuen Flughafen Sangley sowie einen neuen Seehafen, die zusammen einen hochmodernen Zugang nach Manila und auf die Philippinen erschließen sollen. (in Englisch)

Flughafen Pulkovo

Der Flughafen Pulkovo in St. Petersburg ist ein wichtiges Tor nach Russland und eines der ehrgeizigsten Luftfahrtprojekte Europas. Es besteht aus einem markanten Terminal und einer Airport City rund um den Flughafen. (in Englisch)

Städteverbindung Sørli-Hamar-Lillehammer

Um die Verbindung zwischen Sørli und Lillehammer in Norwegen zu verbessern, plant Ramboll derzeit eine 70 km lange zweigleisige Bahnlinie (in Englisch).

Nordhavnsvej – Kopenhagens größtes Straßenbauprojekt seit 50 Jahren

Das Projekt „Nordhavnsvej“ ist der erste Abschnitt einer neuen Straße zum Kopenhagener Bezirk Nordhavn (Nordhafen). Nordhavn ist ein altes Industrie- und Hafengebiet im Nordosten Kopenhagens, das zu einem neuen urbanen Stadtviertel entwickelt werden soll. Planungen zufolge wird es 40.000 Arbeitsplätze und Raum für 40.000 Einwohner bieten.