Stadt-Umland-Bahn Nürnberg

Stadt-Umland-Bahn Nürnberg Erlangen Herzogenaurach

Stadt-Umland-Bahn Nürnberg Erlangen Herzogenaurach

Kontakt

Anne-Catrin Norkauer

Anne-Catrin Norkauer

Team Leader Infrastructure
Mobiltelefon: +49 151 44 00 62 36
Nürnberg, Erlangen und Herzogenaurach bilden eine starke Region, die kontinuierlich wächst. Mit der steigenden Einwohnerzahl geht auch ein höheres Verkehrsaufkommen einher. Die geplante Stadt-Umland-Bahn verbindet die drei Städte miteinander und verringert dabei die Verkehrsbelastung indem sie eine umweltschonende Alternative zum PKW-Verkehr bietet.

Für die Stadt-Umland-Bahn wird eine 25 km lange Strecke geplant, die in das bestehende Straßenbahnnetz in Nürnberg eingebunden wird. Als Teil einer Arbeitsgemeinschaft mit Gauff Consultants und Obermeyer erstellt Ramboll dafür die Raumordnungsunterlagen und führt die Vorplanung für die Trasse, die Haltestellen sowie alle anderen Verkehrsträger durch.

Die von uns erarbeiteten Ergebnisse sind die Basis, um den genauen Streckenverlauf mit den Städten zu diskutieren und die Öffentlichkeit mit Bürgerbeteiligungsverfahren einzubinden. Unsere Arbeit liefert zudem die Grundlage, um eine standardisierte Bewertung durchführen zu können.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Stadt-Umland-Bahn.