Ramboll führt Sustainability Learning Universe zur Weiterbildung von Mitarbeitenden ein

17. Mai 2022

Das erste E-Learning-Tool zum Thema Nachhaltigkeit steht ab sofort allen 16.500 Ramboll Mitarbeitenden weltweit zur Verfügung. Es soll dazu beitragen, die Kompetenzen und Fähigkeiten zu erweitern sowie die Nachhaltigkeitsdienstleistungen für Kundinnen und Kunden zu verbessern.  

Kontakt

Sarah Katz

Senior Consultant
Mobiltelefon: +45 51618323

Das Sustainability Learning Universe ist das erste Nachhaltigkeitstraining dieser Art bei Ramboll. Es zielt darauf ab, die Kompetenzen der Ramboll Mitarbeitenden im Bereich Nachhaltigkeit und Klima zu erweitern, unabhängig von ihrem Hintergrund oder ihrer Rolle im Unternehmen. Es unterstützt die gesamte Belegschaft dabei, ihre Fachkenntnisse in Nachhaltigkeitsdialoge mit Kundinnen und Kunden einzubringen und eine klarere Kommunikation zwischen den multidisziplinären Teams des Unternehmens zu fördern.

"Das neue Sustainability Learning Universe wird den Kolleginnen und Kollegen von Ramboll dabei helfen, sich strategisch zu einigen der wichtigsten Themen weiterzubilden, mit denen wir derzeit weltweit konfrontiert sind", sagt Michael Simmelsgaard, COO von Ramboll. "Die einzigartige E-Learning-Erfahrung ermöglicht es allen, ihren eigenen Lernpfad zu Nachhaltigkeitsthemen zusammenzustellen. Ich freue mich, dass wir unseren Mitarbeitenden mehr Ressourcen zur Verfügung stellen können, damit sie ihre Karriere so gestalten können, wie sie es sich wünschen."

Eine starke Wissensgrundlage schaffen

Ramboll unterstützt die UN Sustainable Development Goals und hat erkannt, dass das Interesse und die Probleme im Bereich der Nachhaltigkeit über geografische und fachliche Grenzen hinweg unterschiedlich sind. 

Die Mitarbeitenden bei Ramboll verfügen über ein breites Spektrum an Fachwissen und Erfahrung im Bereich der Nachhaltigkeit, das in einer Vielzahl von Märkten eingesetzt werden kann. Das neue Learning Universe soll die Bandbreite ihrer Fähigkeiten erweitern und sie mit den Dienstleistungen für Kundinnen und Kunden im Bereich der Nachhaltigkeit in Verbindung bringen, um die Strategie von Ramboll - The Partner for Sustainable Change - umzusetzen.

So funktionierts

Alle Mitarbeitenden haben Zugang zu sechs Modulen, die unten aufgeführt sind und ein grundlegendes Trainingspaket zur Nachhaltigkeit bilden. 

  • Einführung in die Nachhaltigkeit bei Ramboll 
  • Nachhaltigkeit in der Unternehmensstrategie von Ramboll
  • Nachhaltigkeit im Projektmanagement von Ramboll
  • Nachhaltigkeit in Gesprächen mit Kund:innen 
  • Menschenrechte und Nachhaltigkeit 
  • Umweltengagement und Maßnahmen bei Ramboll

Jedes Modul enthält Untermodule, die auf die verschiedenen Lernprofile innerhalb des Unternehmens zugeschnitten sind. Diese Grundkurse werden für jeden der Geschäftsbereiche von Ramboll erweitert, wobei zusätzliche Lernmodule auf den Schulungsbedarf in bestimmten Regionen und Sektoren eingehen.

Die Trainings werden von der unternehmenseigenen digitalen Trainingsplattform Incept Sustainability für Ramboll maßgeschneidert. Mehr über die Incept-Plattform erfahren Sie hier.

Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail an den Verfasser dieses Beitrags: Mercedes Beaudoin