Experte für Offshore-Wind übernimmt Leitung des Geschäftsbereichs Energie

22. November 2019
Michael Thorndahl Simmelsgaard leitet als neuer Managing Director Rambolls globalen Geschäftsbereich Energie mit 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 
Michael Thorndahl Simmelsgaard

Michael Thorndahl Simmelsgaard

Kontakt

Søren Holm Johansen

Group Executive Director
Telefon: +45 5161 6600

Am 1. Januar 2020 übernimmt mit Michael Thorndahl Simmelsgaard ein erfahrener Branchenkenner mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz in der internationalen Energiewirtschaft die Leitung des globalen Energie-Geschäftsbereichs bei Ramboll, der mehr als 1800 Experten in 14 Ländern umfasst. 

Michael T. Simmelsgaard ersetzt Thomas Rand, der sich nach zehn erfolgreichen Jahren als Geschäftsführer im Geschäftsbereich Energie und 41 Jahren im Unternehmen in den Ruhestand verabschiedet hat. Thomas Rand wird weiterhin als Senior Advisor für den neuen Managing Director sowie für die Ramboll Gruppe im Unternehmen tätig sein. 

Michael T. Simmelsgaard kommt aus einer Position als Leiter des Bereichs Offshore-Wind bei Vattenfall. Dort war er für die globalen Offshore-Aktivitäten von Vattenfall verantwortlich, seine Aufgaben umfassten die Bereiche Marktentwicklung, Engineering, Design, Bau, Betrieb und Asset-Management von Windparks. Durch seine Tätigkeit in leitenden Führungspositionen bei Ørsted, Siemens und Danfoss hat er darüber hinaus umfangreiche Branchenerfahrung in den Bereichen Energieversorgung und Energiesysteme gesammelt. 

Offshore-Windenergie ist der am schnellsten wachsende Energiesektor der Welt. Ramboll ist bereits heute einer der weltweit führenden Anbieter von Fundamenten für Offshore-Windenergieanlagen mit einem Marktanteil von ca. 60 % aller Offshore-Fundamente weltweit. Darüber hinaus verfügt Ramboll über exzellente Erfahrungen bei der Planung von Offshore-Umspannwerken und arbeitet für führende Unternehmen der Branche. 

Die Hauptaufgabe von Michael T. Simmelsgaard besteht darin, den Erfolg von Rambolls globalem Geschäftsbereich Energie mit seinem umfassenden und integrierten Service-Angebot weiterzuführen und auszubauen. 

„Unser Ziel ist es, weltweit als Berater für nachhaltige Gesellschaft anerkannt zu werden, der unsere Kunden erfolgreich durch die Energiewende begleitet. Michael T. Simmelsgaard hat einen tiefen strategischen Einblick in den Wandel, den die Energiebranche in diesen Jahren durchmacht, und kennt die Bedürfnisse unserer Kunden aus erster Hand. Damit ist er die richtige Person, um den nächsten Schritt auf unserem Weg als führender Player in der Energiebranche zu gehen", sagt Søren Holm Johansen, COO der Ramboll Gruppe. 

Michael T. Simmelsgaard freut sich darauf, die Herausforderung anzunehmen: „Ich finde es inspirierend, für ein Unternehmen mit einer so klaren Mission und so starken Werten wie Ramboll zu arbeiten. An der Energiewende aktiv mitwirken zu können, ist für mich ein wichtiger Motivationsfaktor und Ramboll ist einer der weltweit führenden Anbieter in der Energieberatung. Es ehrt mich sehr, die vielen Expertinnen und Experten bei Ramboll zu führen und so den globalen Energiemarkt zu beeinflussen", sagt Michael T. Simmelsgaard. 

Vita Michael Thorndahl Simmelsgaard

  • 2020 Managing Director, Energy, Ramboll Group
  • 2017 Head of Offshore Wind, Vattenfall
  • 2015 Head of Strategic Projects & Partnering, Vattenfall 
  • 2012 Head of Global Operations, Wind Power, Ørsted 
  • 2010 Head of Global Technology & Logistics, Siemens Service, WindPower
  • 2007 Head of Group Logistics, Faber Group (VKR) 
  • 2001 VP Global Logistics, Danfoss, Refrigeration Div.
  • 1998 Logistic Consultant, LEGO