Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und Kunden

16. März 2020
Bei Ramboll ist es unsere oberste Priorität, die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und Kunden zu gewährleisten. Wir ergreifen proaktive Maßnahmen, um die Verbreitung des Coronavirus zu verhindern und befolgen selbstverständlich die Anweisungen und Richtlinien der lokalen Behörden. Wir nehmen unsere Verantwortung als Arbeitgeber und unser allgemeines Engagement für die Gesellschaft sehr ernst.  

Kontakt

Ulrike Boy

Ulrike Boy

Head of Communications Germany
Telefon: +49 30 302020-105
Stefan Wallmann

Stefan Wallmann

Managing Director, Ramboll Germany
Telefon: +49 30 302020-0

Das Coronavirus hat die globale Gesellschaft vor große Herausforderungen gestellt. Bei Ramboll nehmen wir unsere Verantwortung als Arbeitgeber und Geschäftspartner sehr ernst. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und Kunden hat für uns oberste Priorität. 

Deshalb haben wir Maßnahmen ergriffen, um die Verbreitung des Virus zu verhindern.  

Das bedeutet, dass sich der Arbeitsalltag für viele unserer Mitarbeiter geändert hat. Viele von ihnen arbeiten nun über unsere digitalen Kollaborationsplattformen und virtuellen Kanäle von zu Hause. Wir sind gut aufgestellt, um unsere Projekte so weit wie möglich weiterzuführen und haben Kontinuitätspläne für den Fall einer größeren Unterbrechung durch das Coronavirus aufgestellt.

Wir werden die globalen Entwicklungen weiterhin aufmerksam verfolgen und die Anweisungen und Richtlinien der Behörden befolgen. 
Wir sind entschlossen, diese herausfordernden Zeiten auf die bestmögliche Weise zu bewältigen, und wir werden alles tun, um unsere Kunden und Partner zu unterstützen.  

Haben Sie noch Fragen?  

Wenn Sie Fragen zu Partnerschaften, zur Fortsetzung des Projekts usw. haben, zögern Sie bitte nicht, sich an Ihre Kontaktperson bei Ramboll zu wenden oder Ihre Frage an info@ramboll.com zu stellen.